Reserve verliert!!

 

 

Zwote schlägt sich selbst!

 

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase bekam Mennrath das Spiel immer besser unter Kontrolle und erspielte sich einige gute Torchancen.

 

Es blieb aber zunächst beim 0-0. Venn schwächte sich dann selbst, Yahyaoui musste nach einer Tätlichkeit vom Platz.

 

Als in der 38. Minute Spielertrainer Horsch zum 1-0 einköpfte schien es eine klare Angelegenheit für das Heimteam zu werden.

Yurtdasseven erwies seinem Team dann einen Bärendienst, nach Beleidigung eines Gegenspielers musste auch er mit rot vom Platz.

 

Kurz vor der Pause kamen die Venner dann völlig überraschend, nach einem Eckball, zum Ausgleich.

 

Nach der Pause erwischten die Gäste ein super Start.  Reinhard war plötzlich,  wenn auch klar  im Abseits stehend, durch und ließ Vonderbank keine Torchance.

 

Knackpunkt war ein weiterer Platzverweis für die Hausherren und den darauf folgenden Elfmeter.

Pflipsen musste mit gelb-rot duschen gehen und Hansen traf vom Punkt zum 1-3.

 

Victoria riskierte in Unterzahl nun alles und musste bis zum Schluß zwei weitere Gegentreffer per Konter einstecken. Für Mennrath verkürzte Schiffer zum zwischenzeitlichen 2-4.

 

Am Freitag geht’s weiter, dann ist man um 19.30

Uhr beim ASV Süchteln 2 zu Gast.

Erste siegt!!!

 

Krüppel und Kiak treffen zum Auftakt! 

 

Mit einer durchschnittlichen Leistung holt die Erste den ersten Dreier der Saison. Gegen einen sehr defensiv eingestellte Heimmannschaft tat sich unsere Offensive schwer. Dennoch ergaben sich in der Anfangsphase gute Chancen, die aber vergeben wurden. Die Concorden nutzten dagegen einen Fehler in der Defensive prompt und gingen in Führung (25.). Nur 2 Minuten später erzielte Olli Krüppel nach einer feinen Kombination mit einem schönen Heber den Ausgleich. Das Spiel änderte sich danach nicht. Mennrath machte das Spiel, der Gastgeber versuchte mit seinen bescheidenen Mitteln dagegen zu halten. Tim Kiak war es vorbehalten, das 2-1 mit einem schönen Freistoß aus 20 Metern zu erzielen (43.). In der zweiten Halbzeit bot sich den Zuschauern das gleiche Bild, es fielen aber keine weiteren Tore mehr. Fazit: erstes Spiel absolviert, Leistung ist noch ausbaufähig, 3 Punkte im Sack! ⚽️⚽️

Fussballcamp!

Unser letzter Tag in Mennrath stand ganz im Zeichen von Spaß und Spiel. Nach dem Abschlussturnier hat jeder noch seine Urkunde und eine Kappe bekommen. Wir möchten uns bei den tollen Kids bedanken, dieses Mal besonders bei den „Großen“. Gut gemacht Jungs! Außerdem möchten wir uns bei der Jugendabteilung des SC Victoria Mennrath bedanken für die gute Zusammenarbeit, Dank auch an Christian.

Bild zeigt 1 Person , Kind, Menschenmasse und im Freien

Saisonstart!!!

Am Wochenende starten unsere drei Seniorenmannschaften in die neue Saison.

Den Anfang macht die Dritte am Freitagabend in Giesenkirchen.

Am Sonntag startet die Zweite mit einem Heimspiel gegen Venn!

Zeitgleich um 15 Uhr spielt die Erste in Concordia Viersen!!

Pokal bleibt in Mennrath!!

Mennrath 1 verteidigt den Kullcup

Knapper als erwartet hat Mennrath 1 die Zwote im Finale geschlagen. Am Ende hieß es 3-2. Auch wenn die Freude über den Turniersieg durch die Verletzung von Tim Hopf etwas getrübt wurde, kann man durchaus über eine gelungene Turnierwoche sprechen. Alle Mannschaften haben sich sportlich fair präsentiert. Wir wünschen allen Teams eine erfolgreiche Saison.

Unserem Spieler Tim Hopf von der ersten Mannschaft wünschen wir gute Besserung. 👍

SC Victoria Mennrath 1921 e. V.s Foto.

Endspiele!!

Damit kommt es am Sonntag zu den folgenden Finalspielen um den Mennrather Kullcup!!!!

Spiel um Platz 5+6 um 12:30 Uhr
BW Wickrathhahn- SV Wickrathhahn
Spiel um Platz 3+4 um 15:00 Uhr
TuS Wickrath – SC Broich-Peel
Endspiel um 17:30 Uhr
SC V. Mennrath 1 – SC V. Mennrath 2