Ein weiterer Schritt!!

Wieder Dramatik pur – Jan Tuma schießt Mennrath noch zum Sieg!

Es gibt Tage, da will der Ball nicht über die Linie. Zahlreiche Chancen blieben heute ungenutzt. Totale Feldüberlegenheit. Viele Chancen. Mehrmals trafen unsere Jungs nur Latte und Pfosten. Wie so oft im Fussball wirst du dann bestraft und der Gegner trifft dann. So auch die Viersener in der 77. Minute bei einem Konter. Dann ging jedoch wieder ein Ruck durch das Team. Einen Elfmeter verwandelte Nassir el Aboussi gewohnt sicher zum Ausgleich in der 84. Minute. Unser Team spielte jedoch weiter nach vorn, wollte den Sieg. Unglaublich. Wieder erzwingen wir den Siegtreffer kurz vor Schluss! Jan Tuma, eingewechselt in der 81. Min. schiebt in der 90. Min. zum Sieg für Mennrath ein. 💪⚽️💪⚽️
Grandios. Unglaublich! Wahnsinn!
Wieder ein wichtiger Sieg zum Schluss. Jetzt können wir in Ruhe Ostern feiern und dann holen wir uns drei Punkte beim RSV!
Platz 1 ist in Sichtweite für uns.
22.04. um 19:30 Uhr im Rheydter Grenzlandstadion. Erster gegen Zweiter.