Erneuter Heimsieg!!!

150 Zuschauer sehen 12-Tore-Spektakel in der Kull!

Victoria Mennrath (1.000 Einwohner) gegen Tura Brüggen (16.000 Einwohner). Hat es diese Partie schon einmal gegeben? Da muss man wohl tief in der Vereinsgeschichte recherchieren.
Es bleibt jedenfalls dabei, wenn Mennrath spielt, ist für die Zuschauer beste Unterhaltung garantiert. So manch ein Zuschauer bemerkte auf der Tribüne keck: „Hier kriegst du zurzeit mehr geboten als bei Borussia“. 😂Stimmt wohl 😜
Nach 20 Minuten führten wir schnell mit 3-0! Das waren schon erstklassig herausgespielte Tore. Die Tura wusste defensiv gar nicht wie Ihr geschah, konnte aber durchaus gute Akzente nach vorne setzen. Zur Halbzeit gingen wir mit einer hochverdienten 4-1 in die Kabine. Nach dem Wechsel drückte die Tura aufs Tempo, wollte es noch mal wissen. Zweimal waren wir hinten schlecht geordnet, so dass der Gegner tatsächlich noch auf 4-3 herankam. Beachtlich wie unser junges Team nun nach einer guten Stunde wieder Gas gab und der Mennrather Angriffsexpress wieder ins rollen kam. Die Tura wurde nun richtig auseinander genommen. Olli, Noah und Eugen schraubten das Ergebnis bis zum Schluss auf 9-3!
Fazit: Platz 3, 18 Punkte nach 9 Spieltagen können sich als Aufsteiger mehr als sehen lassen. Es macht einfach Spaß zuzusehen, wie wir die Liga aufmischen.