Arbeitssieg!!!!

3-2 Mennrather Arbeitssieg gegen Kaldenkirchen ⚽️⚽️⚽️

Nach dem 3-0 Sieg in Gnadental wollte unsere Mannschaft auch zu Hause wieder überzeugen. Die Kaldenkirchener, aktuell 17. in der Tabelle, waren jedoch von Anfang an bissiger in den Zweikämpfen und gedanklich einen Schritt schneller. Mit schnellen Spielzügen kamen sie mehrmals gefährlich vor unser Tor. In der 12. Minute gingen sie dann auch mit 1-0 in Führung. Nur 3 Minuten später verwandelte Christian Geiser eine Ecke direkt. Ein tolles Tor zum Ausgleich. Unser Spiel wurde dadurch jedoch nicht sicherer. Der Gegner war weiterhin die aktivere Mannschaft. In der 37. Minute trafen sie gar zum 1-2. Verdiente Führung für den Gast. Halbzeit. Trainer Simon Netten brachte Olli Krüppel, der sofort frischen Wind brachte. In der 65. traf Olli Krüppel aus kurzer Distanz zum 2-2. Das Mennrather Spiel war nun souveräner, die Moral stimmte. Die Jungs wollten jetzt den Sieg. Olli Krüppel nahm einen hohen Ball aus halbrechter Position volley aus der Luft. Den flachen Ball kann der Keeper Siegersma nicht festhalten, Christian Geiser staubt ab zum 3-2. Dabei blieb es bis zum Schluss. 👍

Trainer Simon Netten zum Spiel:
3 wichtige Punkte geholt. Es gibt in der Liga keine leichten Gegner. Verletzungssorgen müssen wir derzeit als Mannschaft auffangen, das ist uns in der 2.Halbzeit besser gelungen, als in der 1.Halbzeit.

Co-Trainer Thomas Rohrbach:
Wir haben kein gutes spiel gemacht, besonders in der ersten Halbzeit. Aber die 3 Punkte sind in Mennrath geblieben, das war wichtig.