Gelungener Einstand!!

Gelungener Einstand für Trainer Dickmeiß!!!

Am Abend traf die 2. Mannschaft im Nachholspiel auf DJK Hehn. Neben dem neuen Coach gab auch Abwehrspieler Patrick Zentara sein Debüt. Auch er sorgte durch eine engagierte Leistung für das erste Spiel zu null in dieser Saison.
Dickmeiß: „Patrick ist ein sehr intelligenter Spieler der unserer Abwehr mehr Stabilität gibt, ich freue mich, dass er bei uns ist!“

In den ersten Minuten mussten sich beide Teams erstmal an den matschigen Ascheplatz gewöhnen, die Folge waren Ballverluste auf beiden Seiten.

Dann fand die Victoria immer besser ins Spiel und die beiden Stürmer Yavuz und Rodrigues sorgten für grosse Probleme in der Hehner Abwehr. Rodrigues war es dann auch, der nach schönen Pass von Kapitän Hellmond, zum 0-1 traf. Die Mennrather waren die klar bessere Mannschaft in der ersten Hälfte, vergaben eine ganze Reihe hochkarätiger Chancen. Kurz vor der Pause traf Yavuz dann zum 0-2.

Nach der Pause machten die Hausherren Druck aber das gesamte Team hielt dagegen und kämpfte um die 3 Punkte. DJK hatte ein paar gute Chancen aber Wirtz hielt seinen Kasten sauber.

Dickmeiß: In der 1. Halbzeit haben wir teilweise sehr gut nach vorne gespielt und verdient geführt. Nach der Pause liess die Kraft etwas nach, aber der Einsatz hat gestimmt, jeder wollte das Spiel unbedingt gewinnen. Ich bin sehr zufrieden!“

Bereits am Freitag trifft man auf die Sportfreunde aus Neersbroich. Anstoß dort ist um 19.30 Uhr.ner