Auswärtssieg!!

Aufsteiger Mennrath siegt 4-2
sensationeller 3. Platz in der BZL
bestes Gladbacher Team

Die Erste Mannschaft kam heute zu einem ungefährdeten 4-2 Auswärtssieg beim Absteiger TSV Kaldenkirchen. Mennrath ging früh durch ein Strafstoßtor von Noah Kubawitz (3. Min) mit 1-0 in Führung. Keeper David Platen bewahrte sein Team danach mit einer starken Parade vor dem Ausgleich. Kaldenkirchen versuchte trotz des feststehen Abstiegs die spielerische Überlegenheit Mennraths mit überzogener Härte auszugleichen. Paul Szymanski (36. Min.) und Jonah Tiskens (38. Min.) sorgten dennoch für klare Verhältnisse bis zur Halbzeit. Nach dem Wechsel fiel noch das 4-0 durch Sebastian von Gehlen (61.). Danach ließ unser Team etwas die Zügel schleifen und der TSV kam kurz vor Schluss noch zu 2 Treffern.
Damit sichert sich die Erste als Aufsteiger zwei Spieltage vor Schluss den 3. Platz der Bezirksliga. Das ist wohl die beste Platzierung in der Vereinsgeschichte. Eine überragende Leistung. 👋👋👋👋

Trainer Simon Netten: „Wir haben heute 60 Minuten gut und dominant gespielt. Nach dem 4:0 dann 2 Gänge zurückgeschaltet. Insgesamt haben wir den Gegner aber beherrscht und verdient gewonnen. Glückwunsch an das Team für den 3.Platz. Das haben sich die Jungs verdient.“

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: Text
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.