Dritter Sieg in Folge!!!

Mennrath auf dem Vormarsch – 4-1 Auswärtssieg in Dülken – Doppelpack von Paul Szymanski ⚽️⚽️

Die Ausgangslage war schon vor dem Spiel klar. Dülkens Trainer Matthias Denneburg sah sein Team vor dem Spiel in der Rolle des Aussenseiters. So war die defensive Grundausrichtung der Dülkener nicht weiter verwunderlich. Gegen den tief stehenden Gegner war Geduld angesagt. Mennrath ließ den Ball schön durch die eigenen Reihen laufen und kam nach und nach auch zu guten Torchancen. Paul Szymanski fand die Lücke schließlich und schoss zum 1-0 (26.) ein. Nur 3 Minuten später umkurvte Olli Krüppel den Torwart und schiebt zum 2-0 ein. Glück hatten wir als Dülken mit Freistoß nur den Pfosten traf. Die schönste Kombination des Spiels schloss Nico Krätschmer zum 3-0 ab. Weitere Chancen blieben ungenutzt. In der zweiten Hälfte nahmen unsere Jungs einen Gang raus. Paul Szymanski erzielte nach Freistoß von Noah Kubawitz per schönem Kopfball das 4-0. Das 4-1 war nur noch Ergebniskosmetik. Fazit: Ein verdienter und ungefährdeter Sieg bringt uns den 4. Tabellenplatz ein.

Nachdenklich: weniger gute Nachrichten hört man aus Viersen, wo das heutige Spiel 1. FC Viersen – Repelen wegen Zusammenbruch eines Spielers abgebrochen werden musste. Wir wünschen dem Spieler gute Besserung und hoffen das beste für ihn.

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd
Bild könnte enthalten: Text